Borneo Anreise

Um eine Reise nach Borneo selbst zu buchen ist einiges zu beachten. Hier sind hier ein paar wichitge Tipps und Hinweise auf Informationsquellen zusammengestellt:

Flughäfen, Flugrouten und Fluglinien

Es gibt in Kuala Lumpur zwei Terminals auf einem Flughafen. Ein interkontinentaler Flug landet am KLIA während ein Weiterflug mit Airasia am LCCT abfliegt. Es gibt keine Verbindung zwischen KLIA und LCCT ausgenommen öffentlicher Verkehrsmittel und Taxis.

Manche Billigfluganbieter ermöglichen nicht, dass Gepäck von einer internationalen Destination durchgecheckt wird. Airasia zum Beispiel bietet nur Punkt-zu-Punkt Verbindungen. AirAsia bietet auch keine Möglichkeit Gepäck zwischen zwei AirAsia Flügen durchchecken zu lassen.

Bei Billigfluganbieter in Asien gelten manachmal ungewöhnlich strenge Restriktionen für das Handgepäck bzw. muss für eingecheckte Gepäckstücke extra bezahlt werden.

Um eine günstige Flugverbindung zu bekommen sollten nicht nur Billigfluganbieter in betracht gezogen werden. Zum Beispiel bietet Malaysia Airlines mit der Preiskategorie MHlow gelegentlich  günstigere Tickets als Billigfluganbieter.

Da es keine direkte interkontinentale Flugverbindung von Europa nach Borneo gibt muss jeder Reisende in Asien umsteigen. Um dafür mögliche Verbindungen auszuwählen sind die Flugplane folgender Fluglinien hilfreich:

  • Borneo Flughafen

    Zur weiteren Recherche sind die wichtigsten Flughafen Borneos hier aufgelistet:

    Borneos Flughafen in East-Malaysia (Sarawak und Sabah): Bintulu (BTU) • Kota Kinabalu (BKI) • Kuching (KCH) • Labuan (LBU) • Miri (MYY) • Mulu (MZV) • Sandakan (SDK) • Sibu (SBW)

    Borneos Flughafen in Brunei: Brunei (BWN)

    Borneos Flughafen in Kalimantan, Indonesien: Balikpapan (BPN) • Banjarmasin (BDJ) • Pangkalanbun (PKN) • Pontianak (PNK) • Samarinda (SRI)

     

    Kreuzfahrt-Anbieter mit Malaysia als Destination:

    Zusätzlich zu Flugverbindungen bieten die nachstehenden Kreuzfahrtanbieter eine Möglichkeit Malaysia zu erreichen.

  •      
  •  
  •