Haze

In den letzten Jahren haben Waldbränden in Malaysia und Indonesien Smog (Haze) verursacht. Zu Spitzenzeiten war die Luftqualität so schlecht, dass auch gesunde Menschen unter Reizung der Augen und des Rachens litten. Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen / Herzkrankheiten und Asthmatiker waren besonders betroffen.

Basierend auf Messungen der Konzentration von giftigen Schadstoffen kommt Brunei Shell Petroleum auf seiner Internetseite zu folgendem Schluss: Wenn Brunei mehrere Wochen jährlich moderaten Haze bekäme, dann ist die jährliche durchschnittliche Belastung geringer als jene der man in einer typischen europäischen Stadt ausgesetzt ist. In der Haze FAQ Section (English) von Brunei Shell Petroleum gibt es mehr zu diesem Thema.

Es ist schwierig Haze für einzelne Orte vorauszusagen. Hazeaufkommen hängt von der Windrichtung, Schwere der Waldbrände, sowie von den Gegenmaßnahmen ab. Das Ministry of Natural Resources and Environment veröffentlicht täglich die Messwerte der Luftqualität (Air Pollution Index).